Direkt zum Inhalt

Leitbild der Kinderarche Friedrichskothen

Unser Leitstern ist getragen durch ein zutiefst christliches Menschenbild. Wir sind von Gott geliebte Individualitäten und gestalten unter dieser Wertschätzung unseren Umgang miteinander und mit unserem Arbeitgeber.

Begegnungsstätte Kita

Wir sehen unsere Kita als Begegnungsstätte, in der wir mit unserem Einfühlungsvermögen und unserem Vorbildverhalten unsere tägliche Verantwortung wahrnehmen. Jedes Kind mit Respekt anzunehmen, ihm Sicherheit zu geben und anschließend Vertrauen zurückzubekommen, sind die Grundlagen für eine intensive Beziehungsarbeit zwischen Kindergarten und Elternhaus. Dieser von Toleranz und Wertschätzung geprägte Umgang ist der Schlüssel für die Aufgabe, Kinder in ihrem Leben zu begleiten. Es ist uns wichtig, Kindern Raum und Zeit für ihre individuelle Entwicklung zu geben. Wir sehen uns als Gestalter der (Lebens-)Räume, schaffen eine warme und vorbereitete Umgebung, damit die Kinder sich dort mit ihren Fähigkeiten in ihrer Geschwindigkeit wahrnehmen und erleben dürfen. Gleichzeitig brauchen die Kinder einen sicheren Rahmen, Halt und Geborgenheit, Beständigkeit, Orientierung und regelmäßige gleichbleibende Abläufe, um sich leiblich, seelisch und geistig gut entwickeln zu können. Unsere Authentizität und unsere Freude an jedem Kind und unser Lachen mit jedem Kind lassen uns täglich voneinander lernen und gegenseitig bereichern.

Tagesablauf

7.00-8.00 Uhr gemeinsamer Beginn in der Sonnengruppe / Frühstück zubereiten
8.00-8.30 Uhr Freispiel im Sternenraum oder Turnraum
8.30-9.00 Uhr Frühstück im Sonnenraum (bitte bis 8.30 oder um 9.00 Uhr bringen)
9.00 Uhr Altersbezogene Kreise
Ab 10.00 Uhr Freispiel in allen Räumlichkeiten und Angebote
12.00 Uhr Mittagessen
12.45 Uhr Schlafenszeit
Märchenzeit / Entspannung
14.15-14.30 Uhr Abholzeit der Blockkinder
14.30 Uhr Snack für die Tageskinder
Ab 15.00-
15.50 Uhr
Abholzeit für die Tageskinder